MagentaSport zeigt 110 Drittligaspiele live

Der Pay-TV-Sender MagentaSport zeigt ab Samstag (30. Mai) alle 110 geplanten Begegnungen der 3. Fußball-Liga wieder live als Einzelspiele und in der Konferenz. Elf Spieltage an sechs Wochenenden und in fünf englischen Wochen stehen nach dem Restart noch auf dem Spielplan. 

Zum Wiedereinstieg der 3. Liga am 28. Spieltag präsentiert der Sender auch das Topspiel des Tabellensechsten 1860 München gegen den Spitzenreiter MSV Duisburg. MagentaSport überträgt auch das Finalturnier 2020 der Basketball Bundesliga (BBL) ab dem 6. Juni komplett live. Und auch Top-Spiele der Frauen-Bundesliga werden wieder im Programm zu sehen sein. Zum Auftakt läuft bei MagentaSport am Freitag ab 19.15 Uhr das Spiel 1. FFC Frankfurt gegen SC Sand.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.