Magaths Ex-Klub aus Asiens Champions League ausgeschlossen

Der chinesische Profiklub Taishan F.C. aus Jinan, in der Saison 2016/17 vom langjährigen Bundesliga-Coach Felix Magath als Trainer betreut, ist von der Teilnahme an Asiens Champions League ausgeschlossen worden. Der zuständige asiatische Kontinentalverband AFC begründete seine Entscheidung mit einer Verletzung der Finanzregeln. Der Verein sollte in der Gruppenphase gegen Kitchee SC aus Hongkong sowie den Thai Port FC aus Bangkok antreten.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletter Signup

Abonniere gerne unseren kostenlosen Fußballnewsletter Fever Pit'ch. Wir würden uns freuen!