Llorente nach negativen Tests wieder beim spanischen Team

Diego Llorente ist nach seinem vierten negativen Coronatest wieder zur spanischen Nationalmannschaft gestoßen. Der 27-Jährige traf am Freitag im Trainingszentrum in Las Rozas ein. Damit steht einem Einsatz im ersten EM-Spiel am Montag gegen Schweden aktuell nichts mehr im Wege.

Ein erster Test des Verteidigers hatte am Dienstag ein positives Ergebnis gebracht. Llorente musste daraufhin ebenso in Quarantäne wie zuvor schon Mannschaftskapitän Sergio Busquets.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.