Leverkusen drei Wochen ohne Bellarabi

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss rund drei Wochen auf Offensivspieler Karim Bellarabi verzichten. Der 31-Jährige zog sich beim Pokalsieg beim Regionalligisten 1. FC Lokomotive Leipzig (3:0) eine Verletzung der Muskelhülle im rechten Oberschenkel zu. Das teilte der Klub am Sonntag nach einer MRT-Untersuchung mit. Vor seiner Auswechslung hatte Bellarabi den Treffer zum zwischenzeitlichen 2:0 erzielt.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.