Leipzig-Gegner PSG setzt Siegeszug fort

Ohne den verletzen Superstar Neymar ist dem französischen Fußball-Meister Paris St. Germain eine gelungene Generalprobe für das Champions-League-Duell am Mittwoch bei RB Leipzig gelungen. Beim FC Nantes siegte das Team von Trainer Thomas Tuchel am Samstagabend 3:0 (0:0). Für den Tabellenführer (21 Punkte) war es am 9. Spieltag der siebte Ligasieg in Serie.

Ander Herrera (47.) brachte Paris nach Zuspiel von Kylian Mbappe nach dem Seitenwechsel in Führung. Per Foulelfmeter legte Mbappe (64.) selbst nach, Pablo Sarabia (88.) setzte den Schlusspunkt. Nationalspieler Julian Draxler fehlte mit einer Oberschenkelblessur, Verteidiger Thilo Kehrer kam ab der 66. Minute zum Einsatz.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.