Leihgabe Lang von Werder Bremen zurück nach Mönchengladbach

Der an den Fußball-Bundesligisten Werder Bremen ausgeliehene Schweizer Nationalspieler Michael Lang wird nach Saisonende zu seinem Stammverein Borussia Mönchengladbach zurückkehren. Dies bestätigte am Montag Frank Baumann, Sport-Geschäftsführer bei den abstiegsbedrohten Hanseaten.

Der Abwehrspieler war im Ende August vergangenen Jahres zu den Norddeutschen gewechselt, kam aber seither nur zu neun Ligaeinsätzen. In Mönchengladbach hat der 29-Jährige noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.