Laut Medien: Anfang wird neuer Trainer in Darmstadt

Fußball-Zweitligist Darmstadt 98 ist auf der Suche nach einem neuen Trainer offenbar fündig geworden. Laut der Bild-Zeitung soll Markus Anfang künftig die Hessen betreuen. Der 45-Jährige, der zuletzt beim 1. FC Köln an der Seitenlinie stand, würde das Erbe des Griechen Dimitrios Grammozis (41) antreten. Der bisherige Coach hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag nicht verlängert.

“Wir haben das Thema wieder aufgenommen, in den letzten drei Wochen hätte es bei der unklaren Lage keinen Sinn gemacht. Wir sind bei der Short-List. Video-Konferenzen sind bei uns eingezogen”, sagte Darmstadts Präsident Rüdiger Fritsch. In der Tabelle der momentan aufgrund der Corona-Pandemie unterbrochenen Saison rangieren die Lilien auf dem sechsten Platz. 

Anfang arbeitete in der 2. Liga bisher erfolgreich bei Holstein Kiel. Mit den Norddeutschen hätte er fast den Durchmarsch in die Bundesliga geschafft. Im Jahr 2018 wechselte der frühere Profi nach Köln. In der Domstadt wurde Anfang 2019 entlassen, obwohl der FC kurz vor dem Aufstieg stand.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.