La Liga: Trainer Escriba kehrt nach Elche zurück

Zwei Tage nach dem Rücktritt von Trainer Jorge Almiron hat der abstiegsbedrohte spanische Fußball-Erstligist FC Elche einen alten Bekannten als Nachfolger gefunden. Francisco Escriba kehrt nach fünfeinhalb Jahren bis zum Saisonende zum Tabellenvorletzten zurück, mit dem der 55-Jährige 2013 ins Oberhaus aufstiegen war.

Escriba trainierte zuletzt bis November 2019 den Ligakonkurrenten Celta Vigo, der am Freitag 3:1 (2:0) gegen Elche gewonnen hatte. Almiron war direkt im Anschluss an das 16. Ligaspiel in Serie ohne Sieg zurückgetreten.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.