Kölns Jakobs erleidet Bänderverletzung

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln muss im Abstiegskampf bis auf Weiteres auf U21-Nationalspieler Ismail Jakobs verzichten. Der Linksaußen hat sich eine Bänderverletzung im Sprunggelenk zugezogen, teilte der Tabellenvorletzte mit. Über die genaue Ausfallzeit machte der Klub keine Angaben.

Der 21-Jährige war am Dienstag bei der ersten Übungseinheit mit Trainer Friedhelm Funkel bei einem Zweikampf umgeknickt und musste das Training vorzeitig abbrechen. In der laufenden Saison kommt Jakobs auf bisher 21 Bundesligaspiele (ein Tor).

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.