Knipping wechselt von Regensburg nach Dresden

Fußball-Zweitligist Jahn Regensburg trennt sich vorzeitig von Innenverteidiger Tim Knipping. Der 27-Jährige wird künftig für den Drittligisten Dynamo Dresden auflaufen, bei dem er einen Zweijahresvertrag unterschrieb. Beim Jahn kam Knipping in der abgelaufenen Saison zu lediglich 15 Einsätzen. Sein Vertrag in Regensburg wäre ursprünglich erst 2021 ausgelaufen.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.