Klub-WM: Bayern im Halbfinale gegen Al Ahly – Tigres gegen Palmeiras

Champions-League-Sieger Bayern München trifft im Halbfinale der Klub-WM am Montag (19.00 Uhr/MEZ) in Katar auf den afrikanischen Champions-League-Sieger Al Ahly SC. Die Ägypter bezwangen im Viertelfinale am Donnerstag den katarischen Meister Al-Duhail SC dank eines Treffers von Hussein El Shahat (30.) mit 1:0 (1:0). Die Bayern fliegen unmittelbar nach dem Bundesliga-Auswärtsspiel am Freitag (20.00 Uhr/DAZN) bei Hertha BSC von Berlin aus nach Doha.

Zuvor war CONCACAF-Champions-League-Sieger UANL Tigres ins Halbfinale eingezogen. Der mexikanische Klub, der Nord- und Zentralamerika sowie die Karibik vertritt, setzte sich im ersten Viertelfinale gegen den asiatischen Champions-League-Sieger Ulsan Hyundai aus Südkorea mit 2:1 (2:1) durch. Im Semifinale trifft Tigres auf SE Palmeiras aus Brasilien, das am Samstag zum zweiten Mal die Copa Libertadores gewonnen hatte.

Kim Ki-Hee (24.) brachte Ulsan in Führung. Der frühere französische Nationalspieler Andre-Pierre Gignac (38./45.+5, Foulelfmeter) drehte die Partie mit seinem Doppelschlag kurz vor der Pause.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletter Signup

Abonniere gerne unseren kostenlosen Fußballnewsletter Fever Pit'ch. Wir würden uns freuen!