Kicker: Alonso wird nicht Gladbach-Trainer

Der Spanier Xabi Alonso wird offenbar doch nicht neuer Trainer des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach. Nach kicker-Informationen gab es zwar Kontakt zwischen beiden Seiten, eine Zusammenarbeit wird es aber nicht geben. Dies deckt sich mit Informationen des SID. Am Montag hatten mehrere Medien berichtet, der 39-Jährig werde Nachfolger von Marco Rose.

Dennoch scheint Gladbachs Sportdirektor Max Eberl bei der Suche nach einem Rose-Nachfolger ein Stück weitergekommen zu sein. „Ich habe in den letzten drei Wochen viele gute Gespräche geführt, ich bin auf einem guten Weg. Wir hatten eine Kandidatenauswahl, und langsam geht unser Fokus auf die Zielgerade“, hatte er am Samstag im Aktuellen Sportstudio des ZDF betont.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.