Juventus holt Allegri zurück

Italiens Fußball-Rekordmeister Juventus Turin hat am Freitag erwartungsgemäß Massimiliano Allegri als neuen Chefcoach verpflichtet. Er tritt die Nachfolge von Andrea Pirlo an, der am Freitagmorgen entlassen worden war. 

Der 53-jährige Allegri hatte mit dem piemontesischen Klub fünf Meisterschaftstitel in Folge erobert. Er hatte nach seinem Abschied von Juve im Jahr 2019 eine zweijährige Auszeit genommen.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.