Inzidenzzahl 54,8 in Köln: Duell gegen Schweiz als Geisterspiel?

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft muss am Dienstag (20.45 Uhr/ARD) im Nations-League-Heimspiel gegen die Schweiz in Köln möglicherweise ohne Zuschauer auskommen. Die Domstadt ist seit Samstag mit einer 7-Tages-Inzidenz von 54,8 auf 100.000 Einwohner Risikogebiet.

Eine Entscheidung über ein Geisterspiel gegen die Eidgenossen im RheinEnergie-Stadion fälltvoraussichtlich am Montag. Am vergangenen Mittwoch hatte der viermalige Weltmeister im Test gegen die Türkei (3:3) vor 300 Zuschauern in Köln spielen können. Am Samstag (20.45 Uhr/ARD) tritt die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw in Kiew gegen die Ukraine an.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.