Innenbandanriss: Club vorerst ohne Torjäger Schäffler

Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg muss „in den kommenden Spielen“ auf Manuel Schäffler verzichten. Der Stürmer habe sich einen „kleinen Innenbandanriss im Knie zugezogen“, teilte der Club mit.

Schäffler (32) ist mit zehn Saisontoren der mit Anstand erfolgreichste Schütze der Franken. Auch Oliver Sorg (Rückenprobleme) fällt für das Ligaspiel bei Erzgebirge Aue am Dienstag (18.30 Uhr/Sky) aus. In Fabian Nürnberger und Robin Hack stehen zwei andere Optionen wieder zur Verfügung.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.