Impfaktion des VfL Wolfsburg zum Bundesliga-Start

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg und die Stadt Wolfsburg bieten zum Auftakt der neuen Saison erneut eine Impfaktion an. Am kommenden Samstag können sich Interessierte ab 13.00 Uhr bis ca. 18.30 Uhr im Fanhaus der Wölfe an der Volkswagen Arena impfen lassen. 

Auch während der Partie gegen Bundesliga-Aufsteiger VfL Bochum (Samstag, 15.30 Uhr/Sky) besteht die Möglichkeit, das Angebot zu nutzen.

Alle Personen ab 12 Jahre können sich kostenlos impfen lassen, auch wenn sie keine Eintrittskarte für das Ligaspiel besitzen. Angeboten werden die Präparate von BioNTech und Johnson&Johnson. “Nur mit einer hohen Impfquote können wir bald wieder zur Normalität zurückkehren, weshalb wir die Stadt gerne bei ihren Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie unterstützen”, sagte Tim Schumacher, Geschäftsführer des VfL Wolfsburg.

Wolfsburg hatte bereits beim Testspiel gegen den spanischen Meister Atletico Madrid (1:2) Ende Juli eine Impfaktion angeboten.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.