Hyballa neuer Trainer von Wisla Krakau

Der frühere Zweitliga-Coach Peter Hyballa ist neuer Trainer des polnischen Fußball-Erstligisten Wisla Krakau. Nach Angaben seines neuen Klubs erhielt der 44-Jährige einen Vertrag bis 2022. Krakau liegt derzeit in der nationalen Meisterschaft auf dem zwölften Tabellenplatz.

Hyballa saß zuletzt beim niederländischen Zweitlisten NAC Breda auf der Bank. Allerdings endete sein Engagement im vergangenen Sommer nach nur fünf Monaten. 

Seine Trainer-Laufbahn bei den Profis begann Hyballa nach Stationen als Coach im Nachwuchsbereich mehrerer Bundesliga-Klubs 2010 beim damaligen Zweitligisten Alemannia Aachen. Später fungierte der gebürtige Bocholter auch bei Sturm Graz, Bredas Ligarivale NEC Nimwegen und dem slowakischen Erstligisten Dunajska Streda als Chefcoach.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.