HSV holt schwedischen Torhüter Johansson

Fußball-Zweitligist Hamburger SV hat den schwedischen Torhüter Marko Johansson verpflichtet. Der 22-Jährige wechselt von seinem Heimatklub Malmö FF zu den Norddeutschen und hat einen Vierjahresvertrag bis 2025 unterschrieben. 

“Wir haben einen Torwart gesucht, der entwicklungsfähig ist und zugleich auch schon Erfahrungen gesammelt hat. Das trifft beides auf Marko zu”, sagte HSV-Sportdirektor Michael Mutzel. Die Hamburger hatten nach dem Abschied von Sven Ulreich einen neuen Keeper gesucht. Als Nummer eins ging Daniel Heuer Fernandes in die Saison.

Johansson durchlief in seiner Geburtsstadt alle Jugendmannschaften des Rekordmeisters Malmö FF, war zwischenzeitlich an drei andere Klubs verliehen und hat 139 Pflichtspiel-Einsätze im Profibereich absolviert.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.