Hoffenheims Bebou mit Coronavirus infiziert

Angreifer Ihlas Bebou vom Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Das gaben die Kraichgauer am Samstag bekannt. Der 27 Jahre alte Nationalspieler Togos begab sich unverzüglich in häusliche Quarantäne. Die Test-Ergebnisse des restlichen Kaders sowie der Mitglieder des Trainer- und Funktionsteams waren laut TSG allesamt negativ.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.