Hoffenheimer Posch verlängert bis 2024

Stefan Posch bleibt dem Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim treu. Der österreichische Nationalspieler hat seinen Vertrag bei den Kraichgauern bis zum 30. Juni 2024 verlängert. Der 23 Jahre alte Verteidiger spielt bereits seit 2015 für die TSG.

„Stefan hat bei uns in den vergangenen Jahren eine bemerkenswerte Entwicklung vom Akademie-Talent zum etablierten Bundesliga-Verteidiger und A-Nationalspieler Österreichs genommen“, sagt Sportchef Alexander Rosen: „Er hat sich in dieser Zeit zu einer festen Größe in unserem Team entwickelt.“

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.