Hannovers Walace vor Wechsel in die Serie A

Der brasilianische Mittelfeldspieler Walace von Fußball-Zweitligist Hannover 96 steht unmittelbar vor einem Wechsel in die italienische Serie A. Udinese Calcio und die Niedersachsen seien sich „im Wesentlichen über einen Transfer“ einig, heißt es in einer 96-Mitteilung. Hannover hat Walace „deshalb freigestellt, um den Medizincheck in Italien absolvieren zu können“. 

Ein Vertrag ist allerdings noch nicht unterschrieben, „die Absprachen zwischen den beiden Klubs müssen noch schriftlich fixiert werden“. Der 24 Jahre alte Walace war im vergangenen Sommer vom Hamburger SV nach Hannover gewechselt.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.