Haaland zum Pokaltitel: „Unsere Fans haben es verdient“

Der zuletzt angeschlagene Stürmer-Star Erling Haaland von Borussia Dortmund wird die Reise zum Pokalendspiel nach Berlin antreten und hat sich auch erstmals zum Spiel gegen RB Leipzig am Donnerstag (20.45 Uhr/ARD und Sky) im Olympiastadion geäußert. „Jeder Fußballer träumt davon Titel zu gewinnen – mir geht es genauso“, sagte Haaland der Bild.

Haaland, der nach seiner Oberschenkelverletzung offenbar rechtzeitig wieder fit ist, dachte auch an die fehlenden Zuschauer. „Und auch unsere Fans haben es wirklich verdient in diesen schwierigen Zeiten etwas zu feiern. Aber Leipzig wird ein sehr harter Gegner“, meinte der Norweger.

Ein klares Bekenntnis zu seiner Zukunft wollte der Stürmer noch nicht abgeben. „Ich möchte immer auf höchstem Niveau spielen. Besonders die Champions League ist wichtig für mich“, sagte Haaland, der in der laufenden Saison in 38 Pflichtspielen 37 Treffer erzielt hat. Dortmunds Teilnahme an der Königsklasse in der kommenden Saison steht noch nicht fest.

BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke blickte den Verhandlungen um den umworbenen Stürmer gelassen entgegen. „Ich habe die klare Erwartungshaltung, dass Erling Haaland nächstes Jahr noch bei uns spielen wird“, sagte Watzke der Sport Bild.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.