Gosens und Atalanta weiter auf Königsklassen-Kurs

Atalanta Bergamo und Fußball-Nationalspieler Robin Gosens gehen weiter mit großen Schritten auf ihre nächste Champions-League-Saison zu. Mit einem furiosen 5:2 (1:0)-Sieg beim bereits feststehenden Absteiger Parma Calcio festigten die Lombarden ihren zweiten Tabellenplatz, der Vorsprung auf AC Mailand auf Rang fünf beträgt damit vorerst drei Zähler.

Gosens stand von Beginn an auf dem Feld und wurde in der 68. Minute ausgewechselt. Atalanta blieb mit dem Auswärtserfolg zum achten Mal in Folge in der Serie A ungeschlagen.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.