Goller von Darmstadt über Bremen zurück nach Karlsruhe

Profi Benjamin Goller verlässt den Fußball-Zweitligisten Darmstadt 98 vorzeitig und schließt sich erneut dem Ligarivalen Karlsruher SC an. Der Spitzenreiter aus Darmstadt beendete den ursprünglich bis Juni datierten Leihvertrag mit Werder Bremen. Der Bundesliga-Absteiger wiederum verlieh den 23 Jahre alten Flügelspieler umgehend bis zum Saisonende an den KSC, wo Goller bereits in der vergangenen Spielzeit aktiv war.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.