Götze feiert mit Eindhoven erfolgreichen Saisonauftakt

Rio-Weltmeister Mario Götze ist mit dem niederländischen Fußball-Topklub PSV Eindhoven erfolgreich in die Saison gestartet. Die Mannschaft des ehemaligen Leverkusener Cheftrainers Roger Schmidt gewann bei Heracles Almelo mit 2:0 (1:0). Der 29-jährige Götze wurde zur Halbzeit eingewechselt, blieb aber ohne Torbeteiligung.

Der frühere Leipziger Bruma brachte Eindhoven in Führung (39.), das 19 Jahre alte Sturmtalent Noni Madueke sorgte nach dem Seitenwechsel für den Endstand (64.). Am Mittwoch kämpft die PSV im Hinspiel der Play-offs zur Champions League bei Benfica Lissabon um den Einzug in die Königsklasse. Das entscheidende Rückspiel findet am 24. August in Eindhoven statt.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.