Glasner nimmt Assistent Angerschmid mit nach Frankfurt

Trainer Oliver Glasner kann auch bei seinem neuen Arbeitgeber Eintracht Frankfurt auf seinen langjährigen Vertrauten Michael Angerschmid zählen. Der Co-Trainer folgt seinem Landsmann Glasner vom VfL Wolfsburg zur Eintracht und erhält dort ebenfalls einen Vertrag bis 2024.

Glasner und Angerschmid, die einst gemeinsam beim SV Ried spielten, arbeiten seit 2015 auch als Trainer Seite an Seite – zunächst vier Jahre beim Linzer ASK, dann zwei Jahre in Wolfsburg.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.