Gladbacher Sieg gegen Groningen

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat den Test gegen den niederländischen Ehrendivisionär FC Groningen, Stammklub des vor Kurzem zurückgetretenen Ex-Bundesliga-Stars Arjen Robben, mit 2:1 (2:0) für sich entschieden. Lars Stindl (20.) und Azor Matusiwa (28., Eigentor) trafen für den fünfmaligen deutschen Meister. 

Am vergangenen Mittwoch hatten die Fohlen 2:0 im Test in der Allianz Arena gegen Meister Bayern München gewonnen. Am 13. August ist der Rekordchampion Auftaktgegner der Gladbacher im Bundesliga-Saisoneröffnungsspiel im Borussia-Park. Die Borussia feierte in den Testspielen zuletzt drei Siege in Folge.

Im DFB-Pokal treten die Gladbacher am 9. August beim Drittligisten 1. FC Kaiserslautern an.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletter Signup

Abonniere gerne unseren kostenlosen Fußballnewsletter Fever Pit'ch. Wir würden uns freuen!