Gladbacher Sieg gegen Groningen

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat den Test gegen den niederländischen Ehrendivisionär FC Groningen, Stammklub des vor Kurzem zurückgetretenen Ex-Bundesliga-Stars Arjen Robben, mit 2:1 (2:0) für sich entschieden. Lars Stindl (20.) und Azor Matusiwa (28., Eigentor) trafen für den fünfmaligen deutschen Meister. 

Am vergangenen Mittwoch hatten die Fohlen 2:0 im Test in der Allianz Arena gegen Meister Bayern München gewonnen. Am 13. August ist der Rekordchampion Auftaktgegner der Gladbacher im Bundesliga-Saisoneröffnungsspiel im Borussia-Park. Die Borussia feierte in den Testspielen zuletzt drei Siege in Folge.

Im DFB-Pokal treten die Gladbacher am 9. August beim Drittligisten 1. FC Kaiserslautern an.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.