Gladbach verleiht Poulsen an Austria Wien aus

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach verleiht Abwehrspieler Andreas Poulsen bis zum Saisonende an den österreichischen Erstligisten Austria Wien. Der Linksverteidiger war bereits in der Spielzeit 2019/20 für ein halbes Jahr an den 24-maligen österreichischen Meister ausgeliehen worden. Bei den Fohlen hat der 21-Jährige noch einen Kontrakt bis 2023.

„Für Andreas und für uns ist es wichtig, dass er auf gutem Niveau so viel Spielpraxis wie möglich bekommt. Bei der Austria hat er aktuell eher die Chance dazu als bei uns, und wir hoffen, dass er in dieser Saison dort viele Einsätze haben wird“, sagte Gladbachs Sportdirektor Max Eberl.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletter Signup

Abonniere gerne unseren kostenlosen Fußballnewsletter Fever Pit'ch. Wir würden uns freuen!