Gladbach im ersten Test unter Hütter 2:2

Borussia Mönchengladbach hat in seinem ersten Testspiel unter dem neuen Cheftrainer Adi Hütter noch nicht restlos überzeugt. Der Fußball-Bundesligist erreichte beim Drittligisten Viktoria Köln, der in der Saisonvorbereitung allerdings schon deutlich weiter ist, am Samstag ein 2:2 (1:2). Ramy Bensebaini und Patrick Herrmann verhinderten eine Niederlage. 

Die Gladbacher haben noch vier weitere Tests vereinbart, einen davon beim FC Bayern München, den sie am 13. August auch zum ersten Saisonspiel empfangen. Eine Woche zuvor steht das knifflige Pokal-Duell beim Drittligisten 1. FC Kaiserslautern auf dem Programm. 

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.