Frauenfußball: Trainer Feifel verlängert in Leverkusen

Frauenfußball-Bundesligist Bayer Leverkusen setzt langfristig auf Achim Feifel als Cheftrainer. Wie der Tabellenfünfte am Mittwoch mitteilte, wurde der im Sommer auslaufende Vertrag mit dem 56-Jährigen bis zum 30. Juni 2024 verlängert.

„Wir sind sehr zufrieden mit Achim Feifels Arbeit. Um unsere ehrgeizigen Ziele zu erreichen, brauchen wir Kontinuität auf dieser Position“, sagte Thomas Eichin, Leiter des Leistungszentrums Kurtekotten. Der Fußballlehrer habe „die Mannschaft nach unseren Vorstellungen weiterentwickelt, und wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit ihm.“ Feifel ist seit der Saison 2019/2020 Cheftrainer der Leverkusenerinnen.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.