Frauenfußball: Leverkusen feiert vierten Saisonsieg

Die Fußballerinnen von Bayer Leverkusen haben ihren guten Saisonstart bestätigt und den vierten Sieg im fünften Spiel gefeiert. Am Freitagabend setzte sich die Mannschaft von Trainer Achim Feifel 2:0 (1:0) gegen den SC Sand durch, damit verbesserte sich Leverkusen vorerst auf den zweiten Tabellenplatz hinter Titelverteidiger Bayern München.

Milena Nikolic (15.) und Kristin Kögel (66.) trafen für die Gastgeberinnen. Bei den Gästen, die noch ohne Sieg sind und ihre vierte Niederlage kassierten, flog Marina Georgieva (49.) mit der Roten Karte vom Platz.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.