Frauen-Chefcoach Gallai verlängert in Hoffenheim bis 2025

Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim setzt langfristig auf Frauen-Chefcoach Gabor Gallai. Wie der Tabellendritte am Mittwoch verkündete, hat der 41-Jährige seinen Vertrag bis 2025 verlängert.

„Gabor hat bereits in den vergangenen Jahren mit seiner Arbeit eine wichtige Rolle eingenommen, hat die Entwicklung der Mannschaft vorangetrieben und konnte nun als Cheftrainer nochmals neue und wichtige Impulse setzen“, sagte Ralf Zwanziger, Abteilungsleiter Frauenfußball bei der TSG.

Gallai gehört bereits seit 2015 zum Trainerstab der Hoffenheimerinnen, die er im vergangenen Sommer als Chefcoach übernahm. „Wir sind mit unserem Weg definitiv noch nicht am Ende, denn dank nachhaltiger Arbeit können wir uns auch für die Zukunft ehrgeizige Ziele stecken“, meinte Gallai.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.