Frauen-Bundesliga: Wolfsburg bleibt vorne

Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben beim Bundesliga-Start ins neue Jahr ihre Spitzenposition verteidigt. Der DFB-Pokalsieger gewann 3:1 (2:1) gegen Werder Bremen und bleibt damit vor Meister Bayern München.

Der Rückstand von Eintracht Frankfurt auf die Wolfsburgerinnen ist auf sieben Punkte angewachsen. Der Tabellenvierte verlor 1:2 (1:1) gegen den SC Freiburg.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.