Frauen-Bundesliga: Potsdam gegen Wolfsburg nach Coronafällen abgesagt

Die Partie zwischen Turbine Potsdam und dem Pokalsieger VfL Wolfsburg in der Frauenfußball-Bundesliga ist wegen mehrerer Coronafälle bei den Gastgeberinnen kurzfristig abgesagt worden. Das teilten die Klubs rund 30 Minuten vor dem geplanten Anpfiff um 16.00 Uhr am Sonntag mit.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.