Frauen-BL: Coronafall in Leverkusen – Spiel in München abgesagt

Das am kommenden Sonntag geplante Spiel der Frauen-Bundesliga zwischen Tabellenführer Bayern München und Bayer Leverkusen ist aufgrund eines Coronafalls bei den Gästen abgesagt worden. Das gab der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Mittwoch bekannt. Für die gesamte Leverkusener Mannschaft samt Trainer- und Betreuerteam wurde eine zweiwöchige Quarantäne angeordnet. Ein Nachholtermin ist noch nicht bekannt.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.