Frankfurts Hasebe erfolgreich am Knie operiert

Trainer Adi Hütter vom Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt kann zum Trainingsauftakt mit Makoto Hasebe planen. Der 36-Jährige unterzog sich in seiner japanischen Heimat erfolgreich einem routinemäßigen Eingriff am Knie, um wieder beschwerdefrei spielen und trainieren zu können. Nach Angaben der Hessen steht der Defensivspieler beim Vorbereitungsstart am 27. Juli wieder zur Verfügung.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.