Frankfurt leiht Dortmunder Knauff aus

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt leiht Junioren-Nationalspieler Ansgar Knauff (20) vom Ligarivalen Borussia Dortmund für anderthalb Jahre bis zum 30. Juni 2023 aus. Das gaben beide Vereine am Donnerstag bekannt. Eine Kaufoption besitzen die Hessen danach nicht.

„Er ist mit dem Wunsch auf uns zugekommen, im Rahmen einer Leihe mehr Spielpraxis sammeln zu können. Diese Chance möchten wir ihm bieten, um sich auf hohem Niveau weiterzuentwickeln“, sagte BVB-Lizenzspielerchef Sebastian Kehl.

Knauff kam in dieser Saison lediglich auf fünf Kurzeinsätze für den Tabellenzweiten. „Ansgar passt mit seinem Tempo und seinem Spielverständnis sehr gut in unsere Mannschaft und möchte hier den nächsten Entwicklungsschritt machen. Er ist in der Lage, uns auf den Außenbahnen sofort zu helfen“, sagte Frankfurts Sportvorstand Markus Krösche.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.