Fortuna verschiebt Mitgliederversammlung auf den 12. Dezember

Bundesliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf verschiebt wegen der hohen Corona-Inzidenzwerte in der Stadt die für den 8. November geplante Mitgliederversammlung auf Samstag, 12. Dezember. Statt in der hemischen Arena wird die Versammlung in virtueller Form stattfinden. Das beschloss der Vorstand des Zweitligisten nach Rücksprache mit dem Aufsichtsrat.

Allen Vereinsmitgliedern werden in den kommenden Tagen Unterlagen und Zugangsdaten für die Teilnahme zugesendet.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.