Fortuna Düsseldorf leiht Australier Borrello aus

Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf hat für die kommende Saison den australischen Nationalspieler Brandon Borrello vom Bundesligisten SC Freiburg ausgeliehen. Das teilte der Absteiger am Dienstag mit. “Er kann auf beiden Flügeln eingesetzt werden und bietet unserem Trainerteam in der Offensive noch mehr Möglichkeiten”, sagte Fortunas Sportvorstand Uwe Klein.

Borrello wurde 2014 mit Brisbane Roar australischer Meister. Nach einem Engagement beim 1. FC Kaiserslautern wechselte der 25-Jährige 2018 zum SC Freiburg. In der abgelaufenen Spielzeit kam er auf sieben Einsätze in der Bundesliga und debütierte für die A-Nationalmannschaft seines Heimatlandes.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.