Flick wird nach Löw-Abschied Bundestrainer

Hansi Flick wird nach der EM im Sommer Bundestrainer und damit Nachfolger von Joachim Löw. Das gab der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Dienstag bekannt. Flick erhält einen Vertrag bis einschließlich der Heim-EM 2024.

Der 56-Jährige übernimmt das Amt von seinem früheren Chef, an dessen Seite er 2014 in Brasilien Weltmeister geworden war. Bei der EM (11. Juni bis 11. Juli) wird letztmals Löw die deutsche Nationalmannschaft betreuen, danach zieht er sich nach 15 Amtsjahren zurück.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.