Flick über Sane: „Er schwebt über den Platz“

Hansi Flick ist begeistert von der jüngsten Entwicklung seines einstigen Sorgenkindes Leroy Sane. „Er schwebt mit einer Leichtigkeit über den Platz, er hat physisch herausragende Fähigkeiten. Jetzt ist auch das Selbstvertrauen wieder da. Dann gelingen Aktionen, die vorher nicht gelungen sind“, sagte der Bundestrainer im SID-Interview. Außerdem habe Sane „mittlerweile auch den Impuls, verlorene Bälle zurückholen zu wollen“.

Ähnlich zufrieden wie mit dem Münchner zeigte sich der neue Chef der deutschen Fußball-Nationalmannschaft mit dem Ausnahmetalent Florian Wirtz. „Seine Torquote und seine Torbeteiligungen sind für sein Alter herausragend“, sagte er über den 18 Jahre alten Leverkusener: „Er hat ein gutes Selbstvertrauen. Er ist auf dem Platz da, wenn es zählt.“

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.