Filippo Inzaghi neuer Trainer bei Zweitligist Brescia

Der ehemalige italienische Fußball-Nationalspieler Filippo Inzaghi wird in der kommenden Saison den Zweitligisten Brescia Calcio trainieren. Der Weltmeister von 2006 ersetzt den Spanier Josep Clotet Ruiz, der mit den Lombarden in der abgelaufenen Saison den direkten Wiederaufstieg in die Serie A verpasst hatte. Der 47 Jahre alte Bruder des neuen Cheftrainers von Meister Inter Mailand, Simone Inzaghi, unterschrieb einen Zweijahresvertrag.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.