FCA verpflichtet Talent Günther vom FC Bayern

Fußball-Bundesligist FC Augsburg hat Lasse Günther (18) als ersten Neuzugang für die kommende Saison präsentiert. Der talentierte Offensivspieler kommt ablösefrei aus der Jugend des Rekordmeisters Bayern München und erhält nach FCA-Angaben einen Vertrag bis 2025 mit Option auf eine einjährige Verlängerung.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Lasse Günther ein deutsches Toptalent für den FCA gewinnen konnten, das von zahlreichen europäischen Spitzenklubs umworben wurde. Wir trauen ihm den sofortigen Schritt in unsere Bundesliga-Mannschaft zu und wollen in der neuen Saison weiter an seiner Entwicklung arbeiten“, sagte FCA-Geschäftsführer Stefan Reuter. 

Günther absolvierte von der U16 bis zur U18 bisher 13 Spiele für die Nachwuchsnationalmannschaften des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Zudem kam er in der abgelaufenen  Saison fünfmal in der 3. Liga in der Reserve des deutschen Meisters zum Einsatz.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.