FCA auch gegen Mainz ohne Zuschauer

Fußball-Bundesligist FC Augsburg muss am Samstag (15.30 Uhr/Sky) sein Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 ohne Zuschauer austragen. Dies entschieden die Behörden am Dienstag aufgrund der weiterhin hohen Corona-Infektionszahlen. Ursprünglich sollten 6000 Fans zugelassen werden. Schon die Partie gegen RB Leipzig vor zwei Wochen hatte vor leeren Rängen stattfinden müssen.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.