FC Bayern: Vorstandsmitglied Wacker scheidet aus

Jörg Wacker ist nach acht Jahren aus dem Vorstand der FC Bayern München AG ausgeschieden. Der 53-Jährige war für „Internationalisierung und Strategie“ sowie seit Ende 2015 auch für den Bereich Merchandising und Lizenzen des deutschen Fußball-Rekordmeisters verantwortlich.

Wacker war unter anderem zuständig für die Eröffnung der Auslandsbüros in New York 2014 und Shanghai 2016 sowie die Gestaltung der FC Bayern World in der Münchner Innenstadt. Seine Aufgaben übernimmt angeblich zum Großteil Klubchef Oliver Kahn.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.