FC Bayern: Vollelektrische Dienstwagen für Lewandowski, Nagelsmann und Co.

Die deutschen Fußball-Nationalspieler Leroy Sane, Leon Goretzka und Serge Gnabry sowie Torjäger Robert Lewandowski fahren künftig mit vollelektrischen Autos. 15 Profis und Offizielle von Rekordmeister Bayern München um den neuen Trainer Julian Nagelsmann bekamen am Freitag im Fahrerlebniszentrum in Neuburg an der Donau ihre neuen Dienstwagen von Partner Audi.

“Elektrisch zu fahren – das ist die Zukunft der Mobilität”, sagte Nagelsmann. Sane war beeindruckt, “wie geschmeidig” sein neuer Wagen “durch die Kurven saust”.

Der FC Bayern stehe “für den verantwortungsvollen Umgang mit Umwelt und Mobilität. Gemeinsam mit Audi wollen wir die Menschen für mehr Klimaschutz inspirieren – durch positive Beispiele erfolgreicher Transformation”, betonte Andreas Jung, Vorstand für Marketing des FC Bayern und fügte an: “Die Elektrifizierung unserer Flotte sowie die Ausstattung unseres Trainingsgeländes und der Allianz Arena mit Ladepunkten sind großartige Beispiele dafür.”

Im September 2020 hatten die Bayern und Sponsor Audi ihren gemeinsamen Weg in die nachhaltige Mobilität gestartet. Die Fahrzeugflotte des Klubs ist seither kontinuierlich elektrifiziert worden. Ein Großteil des Kaders sowie die Klubführung sind inzwischen vollelektrisch unterwegs.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.