FC Bayern verabschiedet Perisic

Triple-Gewinner Bayern München hat den kroatischen Vize-Weltmeister Ivan Perisic verabschiedet. Der Flügelstürmer kehrt nach einem Jahr Ausleihe nach Italien zu Inter Mailand zurück, wo sein Vertrag noch bis 2022 läuft.

“Ivan hat sich bei uns sehr professionell verhalten, er war ein wichtiges Mitglied unserer Mannschaft und hat seinen Anteil am Gewinn der Meisterschaft, des DFB-Pokals und der Champions League”, sagte Sportvorstand Hasan Salihamidzic. Trainer Hansi Flick bedankte sich für die “gute Leistung”.

Perisic hatte in 35 Einsätzen acht Tore erzielt und zehn Torvorlagen gegeben.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.