FC Bayern: Pavard zurück im Mannschaftstraining

Der französische Fußball-Weltmeister Benjamin Pavard ist nach seiner Fußverletzung wieder ins Mannschaftstraining bei Bayern München zurückgekehrt. Der Rechtsverteidiger konnte zwei Tage vor dem Halbfinale der Champions League gegen Olympique Lyon wieder “Teile des Teamtrainings” absolvieren, wie der deutsche Rekordmeister am Montag mitteilte. Vor knapp drei Wochen hatte sich der 24-Jährige eine Bandverletzung an der linken Fußwurzel zugezogen.

Am Montag sei Pavard auf dem Gelände der portugiesischen Nationalmannschaft von seinen Mannschaftskollegen mit Applaus auf dem Platz empfangen worden, schrieb der Klub auf seiner Website. Pavard war erst am vergangenen Donnerstag, einen Tag vor der historischen 8:2-Gala gegen den FC Barcelona, zum Finalturnier der Königsklasse in Lissabon nachgereist.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.