FC Bayern: Kimmich nimmt Lauftraining auf

Drei Wochen nach seiner Knie-Operation hat Fußball-Nationalspieler Joshua Kimmich von Bayern München das Lauftraining aufgenommen. Der 25-Jährige drehte am Montag auf dem Trainingsgelände an der Säbener Straße einige Runden. “Joshua ist von morgens bis abends hier und arbeitet auf sein Comeback hin und schwitzt. Für uns als Mannschaft ist er sehr wichtig”, sagte Trainer Hansi Flick.

Kimmich hatte sich am 7. November beim 3:2-Auswärtssieg gegen Borussia Dortmund eine Verletzung am rechten Außenmeniskus zugezogen. Der Verein geht davon aus, dass der Mittelfeldspieler im Januar wieder zur Verfügung steht.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.