FC Bayern: Auch gegen Hertha ohne Fans

Bayern München muss seine Heimspiele weiterhin ohne Fans austragen. Auch die Bundesligapartie des deutschen Fußball-Rekordmeisters am Sonntag (18.00 Uhr/Sky) gegen Hertha BSC findet vor leeren Rängen in der Allianz Arena statt. Bereits bei der Saisoneröffnung gegen Schalke (8:0) und beim Supercup am Mittwoch gegen Dortmund (3:2) waren keine Zuschauer zugelassen.

Das Münchner Referat für Gesundheit und Umwelt traf die Entscheidung aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie. Die sogenannte Inzidenz lag am Donnerstag in der bayerischen Landeshauptstadt bei 36.

Foto: AFP/SID und Zulieferer +++ Mehr auf Fever Pit’ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.